Buchinger Wilhelmi erhält Auszeichnung als „World’s Best Wellness Clinic 2021“

PRESSEMELDUNG / Überlingen, am 2. November 2021: Die Buchinger-Wilhelmi-Klinik in Überlingen wurde bei den 7. World Spa Awards zur weltweit besten Wellnessklinik gekürt.

Mit seinem medizinisch-wissenschaftlichen Ansatz bietet Buchinger Wilhelmi sogar weit mehr als ein reines Wellnessprogramm: Über 100 Jahre Erfahrung im medizinisch begleiteten Heilfasten, eine eigene Forschungsabteilung mit Veröffentlichungen in internationalen Fachmagazinen, zehn spezialisierte Ärztinnen und Ärzte und weitere Expert:innen aus den Bereichen Therapie, Pflege und Diagnostik machen Buchinger Wilhelmi zum weltweit führenden Anbieter für Heilfasten, Integrative Medizin und Inspiration.

Das in vierter Generation geführte Familienunternehmen möchte seinen Gästen den Weg zu einem gesunden und erfüllten Leben ebnen. Ein in der Branche einmaliger Personalschlüssel – auf jeden Gast kommen etwa zwei Mitarbeitende – ermöglicht eine individuelle Rundumbetreuung durch das Pflegepersonal. Das medizinisches Team hat rund um die Uhr Rufbereitschaft.

Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung als World’s Best Wellness Clinic 2021, da sie gerade in einem so herausfordernden Jahr wie dem letzten die Arbeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter honoriert. Unser Ziel ist es, Menschen zu stärken und ihnen zu einem gesunden und erfüllten Leben zu verhelfen. Exakt dies honorierte die Jury mit der Auszeichnung“, so Leonard Wilhelmi, Klinikdirektor und Urenkel des Klinikgründers Dr. Otto Buchinger.

Die World Spa Awards werden seit 2015 von einer renommierten, international besetzten Jury verliehen, die damit herausragende Leistungen in der Spa- und Wellness-Branche weltweit prämiert. Die Auszeichnungen wurden 2021 zum siebten Mal vergeben.

Kurzportrait Buchinger Wilhelmi

Buchinger Wilhelmi: Der Pionier des Heilfastens auf dem Weg in die digitale Zukunft

Der Arzt Dr. med. Otto Buchinger (1878 – 1966) gilt als der Begründer des medizinischen Heilfastens. Er entwickelte in den 1920er Jahren einen ganzheitlichen Heilfastenansatz, der bis heute Kern des Buchinger Wilhelmi AMPLIUS® | MED Programms ist und stetig an die neuesten medizinisch wissenschaftlichen Erkenntnisse angepasst wurde und wird. Mehr noch: Buchinger Wilhelmi trägt durch das Initiieren und Begleiten von wissenschaftlichen Studien aktiv zur stetigen Optimierung des modernen Heilfastens bei.

Die Tätigkeiten des inzwischen in der vierten Generation geführten Familienunternehmens umfassen:

  • Betrieb von zwei eigenen Kliniken in Überlingen am Bodensee und in Marbella (Spanien)
  • Wissenschaftliches Engagement auf dem Gebiet des Heilfastens und moderner Ernährungskonzepte
  • Aufbau eines digitalen Angebots und Entwicklung digitaler Produkte
  • Entwicklung und Vermarktung flankierender Produkte und Dienstleistungen wie Ratgeber, Bücher, Kurse, Ausbildung

Der Körper fastet – nicht aber der Geist

Kern des Buchinger Wilhelmi Programms ist, dass Fasten mehr als nur Nahrungsreduktion ist und nur durch ein aktives Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele nachhaltig wirksam ist. Entsprechend ganzheitlich ist der Ansatz des Buchinger Wilhelmi Programms. Das Heilfasten ist in ein holistisches Konzept aus medizinischer Fasten-Begleitung, Bewegung und Inspirationsangeboten wie Kunst, Kultur und Meditation. Der Gast bzw. Patient als Individuum steht bei Buchinger Wilhelmi im Zentrum des unternehmerischen Handelns. Dies zeigt sich unter anderem am für die Branche einzigartigen Personalschlüssel: So kümmern sich rund zwei Mitarbeitende um das Wohl eines jeden Patienten.

Fasten – mehr als nur Nahrungsreduktion: Das Buchinger Wilhelmi Programm

Der von Dr. Otto Buchinger entwickelte ganzheitliche Ansatz geht weit über die reine Nahrungsreduktion hinaus. Während der Zeit des Fastens spielt die Anregung von Körper und Geist durch körperliche, kontemplative und kreative Tätigkeiten eine besondere Rolle. Heute ist die Methode nach Dr. Otto Buchinger die populärste Art zu fasten. Aus dem traditionellen Buchinger-Heilfasten wurde in 100 Jahren Klinikgeschichte ein hochwirksames und wissenschaftlich dokumentiertes Konzept: das Buchinger Wilhelmi AMPLIUS I med Programm.

Es verbindet die traditionelle Fastenbegleitung durch ein Team von Ärzten und zertifizierten Krankenschwestern mit integrativer Medizin und vielfältigen Impulsen zur Persönlichkeitsentwicklung. Hoch entwickelte Diagnostik trifft auf Naturheilkunde und Komplementärmedizin, Physio- und Ernährungstherapie, psychosomatische Medizin und Meditation sowie viele weitere Behandlungsformen für Körper, Seele und Geist. Das Programm der Buchinger Wilhelmi-Kliniken bewirkt viel mehr als eine oft willkommene Gewichtsreduktion: Es hilft Menschen, ein gesundes, erfülltes Leben zu führen.

Behandlungsgebiete

Herz-Kreislauf-Erkrankungen und deren Risikofaktoren:

• Bluthochdruck
• Rauchen
• Koronare Herzerkrankung
• Periphere arterielle Verschluss-krankheit
• Chronischer Stress
• Herzinsuffizienz
• Peripherer Lymphstau

Chronisch entzündliche und degenerative Erkrankungen

• Arthritis / Arthrose
• Migräne
• Gastritis / Colitis
• Fibromyalgie
• Allergien / Asthma
• Chronische Obstipation
• Multiple Sklerose

Stoffwechselerkrankungen

• Adipositas
• Diabetes mellitus Typ 2
• Hyperlipidämie
• Hyperuricämie

Psychische und physische Erschöpfungszustände

• Depressive Verstimmung
• Chronische Müdigkeit
• Burnout

Prävention und Regeneration

• Förderung von Stressresistenz und Immunabwehr

Studien
Unter der Leitung von Dr. med. Françoise Wilhelmi de Toledo und ihrem Team, veröffentlicht Buchinger Wilhelmi zahlreiche klinische Studien rund um das Thema Fasten. Dazu zählt auch die bisher größte wissenschaftliche Studie über die Wirkung des Buchinger- Heilfastens, die in Kooperation mit der Berliner Universitätsklinik Charité 2019 veröffentlicht wurde
.

https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0209353

https://www.buchinger.com/