Mit Yoga dein inneres Kind zum Strahlen bringen

Die Wunden aus der Vergangenheit mit Yoga heilen und endlich ganz frei werden.

Das innere Kind ist die Summe unserer Erfahrungen und Prägungen – es bestimmt unser Denken, unser Fühlen und unser Verhalten. Und häufig versperrt es uns auch den Weg zu einem erfüllten und selbstbestimmten Leben. Daher ist es wichtig, dass wir als Erwachsene Verantwortung für unsere Gefühle und unser inneres Kind übernehmen – indem wir uns liebevoll um es kümmern. Die Psychologin und Yoga-Lehrerin Selina Vogt zeigt in diesem praktischen Übungsbuch, wie die Vereinigung von Techniken aus der modernen Psychologie und der Jahrtausend alten Lehre des Yoga uns dabei helfen, die Wunden der Vergangenheit zu heilen und die die Heilung des inneren Kindes mithilfe von Yoga aktiv zu unterstützen. Egal ob Wut, Angst oder Trauer, für jede Gefühlslage bietet Selina Vogt konkrete Yoga-Übungen, die einfach in den Alltag eingebaut werden können und ermöglicht so ein erfülltes und glückliches Leben.

Die Yogalehrerin und Psychotherapeutin Selina Vogt nimmt alle an die Hand, die die Wunden ihres inneren Kindes aufdecken und ganzheitlich heilen möchten. Das innere Kind vereint in sich sowohl die Schatten- als auch die Sonnenseiten unserer Erfahrungen und Prägungen, die das Leben erschweren oder bereichern können. Detailgetreue Übungsfotos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen verbinden Methoden der Psychologie mit der heilenden Kraft des Yoga und der Meditation. Die erfahrene Lehrerin des Kundalini-Yoga zeigt Anfänger*innen wie Fortgeschrittenen, wie sie ihr wütendes, trauriges oder einsames inneres Kind erkennen und heilen. So gelangen die Leser*innen mithilfe des „Wunderbogens“, der „Sphinx“ und des „Kraftvollen Kriegers“ zu mehr Selbstakzeptanz und Selbstwertgefühl und kurieren mit den gezielten kraftvollen Asanas, Pranayamas und Meditationen ihre tiefliegenden Wunden. Mit ihrem psychologischen Fachwissen baut Selina Vogt viele konkrete psychologische Tipps ein, die uns im Alltag helfen und bestärken – um ganz frei und glücklich zu werden.

Die Vereinigung von Techniken aus der modernen Psychologie und der Jahrtausende alten Lehre des Yoga helfen uns dabei, dem inneren Kind Heilung zu schenken, es zu halten und zu beschützen.

Selina Vogt

Infos zur Autorin:

Selina Vogt ist Psychologin und seit über 10 Jahren Yoga-Lehrerin. Mit ihrem ganzheitlichen Ansatz verbindet sie die Wissenschaft der Psychologie und Psychotherapie mit den Jahrtausenden alten Lehren des Yoga, Elementen aus der Naturheilkunde, Körpertherapie und moderner Spiritualität. Seit 2017 arbeitet Selina Vogt in eigener psychologischer Praxis und im März 2020 absolvierte sie ihre Approbationsprüfung.

Infos zum Buch:

„Yoga für das innere Kind“, Selina Vogt, erschienen im Verlag Knaur Balance.

www.droemer-knaur.de